Verkehrspsychologische Untersuchung Kosten

Weniger Kosten bei der VPU?

Sparen Sie bis zu 2000€ bei uns mit dem

VPU FUCHS!

Teuer oder „billig“?

Entscheiden Sie selbst…

Verkehrspsychologische Stellungnahme

Vertrauen Sie dem VPU FUCHS der Lernsoftware direkt vom Marktführer.

Verkehrspsychologische Untersuchung Kosten

Mit unserer umfangreichen Lernsoftware, sind Sie ideal auf die VPU vorbereitet, maximieren Sie Ihre Chancen und überlassen nichts dem Zufall !

Ihre Vorteile für Sie im Überblick zusammengefasst 

  • fairer Preis im Vergleich zu teuren und aufwendigen Seminaren und Kursen diverser „Institute“
  • realistische sowie aktuelle Prüfungsfragen und Tests wie beim behördlichen VPU Test
  • gute, anonyme Vorbereitung auf die VPU ganz bequem von zu Hause oder vom Büro aus

VPU-VORBEREITUNG VOM EXPERTENTEAM 

Wie hoch sind die Kosten einer VPU?

Die Kosten einer VPU, bestehen nicht nur aus den Gebühren für die VPU selbst, sondern auch zusätzlich anfallende Kosten für Beratung, Vorbereitungsseminare und weitere Gutachten müssen berücksichtigt werden. *wenn angeordnet

Diese Kosten können schnell bis zu 2.000,00 Euro betragen und nehmen zusätzlich viel verlorene Zeit durch Gutachten, Wartezeiten oder das Ausfüllen von Anträgen o.ä. in Anspruch
(oder gar ein negatives Gutachten).

Lassen Sie es gar nicht erst so weit kommen, und üben Sie den VPU Test direkt mit uns.

Die Gebühren beim VPU Test beginnen bei 335,00 Euro.

Ein Beispiel

– VPU wegen Alkohol oder Drogen: 335,00 Euro
– Drogenscreening 128,00 Euro  *wenn angeordnet

Doch die wohl höchsten Kosten, kommen durch Vorbereitungskurse, Seminare oder* Beratungsgespräche beim Verkehrspsychologen zu Stande.

900,00 Euro bis zu 2.000,00 Euro sind keine Seltenheit, sollten Sie beim ersten mal unvorbereitet sein und durchfallen.

Die Kurse erstrecken sich über drei bis sechs Wochen, und umfassen drei bis sechs Sitzungen von jeweils drei Stunden am Stück.

Die Kosten, liegen bei ca. bei weiteren 600,00 Euro.

vpu vorbereitung

Senken Sie mit uns das Durchfall-Risiko schon bei der ersten VPU und sparen Sie bares Geld!

Fragen und Antworten Verkehrspsychologische Untersuchung

Anwaltshonorar 300,00€
+ Erstes Beratungsgespräch mit dem Verkehrspsychologen 120,00€
+ drei Einzelgespräche mit dem Psychologen 300,00€
+ Polytoxikologisches Drogenscreening im Urin (6x in 12 Monaten) *wenn angeordnet 180,00€
+ Drogenscreening mittels Haaranalyse (2x) *wenn angeordnet 300,00€
+ augenärztliches Gutachten *wenn angeordnet   80,00€
+ Erneuter Erste Hilfe Kurs *wenn angeordnet   25,00€
+ Erneutes Beantragen des Führerscheins und Ausstellung 155,00€

1.460,00 Euro

Sie wollen die Verkehrspsychologische Untersuchung im ersten Versuch bestehen und Kosten sparen?
Dann haben wir etwas für Sie!

vpu fuchs